Eine Klinik des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

OP-Team im OP-Saal

Stellv. OP-Leitung

Vollzeit / unbefristet / Arbeitsort: Hamburg-Eppendorf / Martini-Klinik

Die Martini-Klinik - die etwas andere Klinik inmitten des Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf. Als Privatklinik des UKE konzentrieren wir uns auf ein einziges Krankheitsbild, Prostatakarzinom und die bestmögliche Behandlung unserer Patienten – von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Nachsorge. Als kleine Klinik genießen wir eine familiäre, kollegiale Atmosphäre und als Tochter eines Universitätsklinikums die vielen Vorteile, die dieses mit sich bringt. 

Was erwartet dich bei uns?

Eine interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit, abseits des Schreibtisches. Außerdem ein eingespieltes 35-köpfiges OP-Team, das in acht OP-Sälen (sechs davon sind mit einem da Vinci Multiport, einem da Vinci Singleport oder einem HugoRAS-Operationssystem ausgestattet) ihre Symphonie zum Besten gibt. Wir „springen, instrumentieren und assistieren“ bei unseren Operationen. Schwerpunkt sind Prostatektomien, roboterassistiert und offen. Dazu kommt die PSMA-radioguided Surgery, ebenfalls offen und robotorassistiert sowie einige kleinere Eingriffe. Keine Wochenend-, Nacht- oder Bereitschaftsdienste und auch die Feiertage sind frei, denn bei uns stehen nur elektive Operationen an. Das i-Tüpfelchen: „zwischen den Jahren“ ist komplett frei, die letzte OP findet kurz vor Weihnachten statt. Noch eine Besonderheit: bei der präoperativen Pflegevisite besuchen wir aus der OP-Pflege die Patienten vor der OP, um alle noch offenen Fragen zu klären und über den Ablauf zu sprechen. 

Martini-Klinik

Deine Ansprechpartnerin

Kathi Ehlert
Pflegerische Klinikleitung Funktionsdienst

Deine Fragen sind willkommen
k.ehlert(at)uke.de

Was sind deine Aufgaben?

Du planst, gestaltest und koordinierst zusammen mit der OP-Funktionsdienstleitung die Abeitsabläufe und den Personaleinsatz. Wann immer es dein Aufgabenvolumen ermöglicht, gestaltest du ebenso deine eigenen Einsätze im OP-Saal, um dicht am Team und am Geschehen zu bleiben. Zu deinen Aufgaben gehört sowohl Personalmanagement, wie auch die Personal- und Teamentwicklung. Du agierst als Schnittstellenmanager:in bei der Prozessorganisation und -entwicklung. Dabei behältst du stets die vereinbarten Ziele und Hygienestandards im Blick. Auch Öffentlichkeitsarbeit ist ein wichtiger Bestandteil deiner Arbeit, denn bei uns finden diverse Liveübertragungen, Fortbildungen und PR-Termine statt oder Gast-Operateur:innen sind zu Besuch, wofür du im Rahmen des OP die Ansprechperson bist.

Welche Qualifikation bringst du mit?

Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/ zur GKP mit OP-Fachweiterbildung oder OTA mit mehrjähriger OP-Erfahrung. Du hast bereits Leitungserfahrung im OP-Bereich und Lust auf Teamführung und Verantwortung. Eine abgeschlossene Leitungsqualifikation für Gesundheitsberufe ist wünschenswert aber nicht zwingend notwendig.

Welche Fähigkeiten zeichnen dich aus?

Du hast Lust auf Personalführung direkt an der Basis. Eine wertschätzende Führungskompetenz wie auch Durch-setzungs-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit liegen dir im Blut. Sowohl eine hohe Affinität zu modernster Medizintechnik, als auch der Blick für Wirtschaftlichkeit sprechen für dich. Dein Denken und Handeln ist lösungs- und ergebnisorientiert. Engagement, Eigeninitiative und Flexibilität runden dein Profil ab. 

Und das bieten wir dir

Als Teil des UKE profitieren wir von vielen Gesundheits-, Fitness- und Sportangeboten sowie Fort- und Weiterbil-dungsmöglichkeiten. Eine Umzugspauschale bis zu 2.000 €, für alle die außerhalb Hamburgs zu uns kommen, gibt es oben drauf. Auch das Thema Familie liegt uns sehr am Herzen: Neben einer Ferienbetreuung gibt es eine eigene Kita direkt auf dem Gelände. Vergünstigungen bei ÖPNV-Tickets oder Fahrradleasing sind ebenfalls inklusive und vieles mehr …

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Martini-Klinik
Martini-Klinik