Stationsleitung mit Teamgeist gesucht

Wir sind eine etwas ungewöhnliche Klinik. Zunächst einmal sind wir eine Privatklinik des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, spezialisiert auf die Behandlung eines einzigen Krankheitsbildes, dem Prostatakarzinom. Besonders sind neben der medizinischen Exzellenz bei uns, die Zeit, die der Pflege für Qualität, Beratung und Zuwendung ermöglicht wird sowie ein wirklich außergewöhnlich gutes kollegiales Miteinander in der gesamten Klinik. 

Was erwartet dich bei uns?

Die Martini-Klinik hat derzeit drei Stationen und 72 Betten. Wir bereiten uns aber schon langsam auf unseren Neubau vor, der nebenan entsteht und vier Stationen und 100 Betten haben wird. 2023 wird also spannend. Auch ungewöhnlich, wir haben nicht einen, sondern zwölf Chefärzte, die sich die Aufgaben gut aufgeteilt haben, so dass wir mehr Ansprechpartner (mit mehr Zeit) haben. In der jukebox-uke.de haben sich unsere Stationsteams in all ihren Facetten vorgestellt:

Station 1/5, Station 3, Station 4 (Station 2 haben wir nicht, aber das ist eine lange Geschichte)

Deine Aufgabe

Die Leitung einer der Stationen, mit allem was dazu gehört. Führung und Förderung der Mitarbeiter:innen, Teamgeistentwicklung, Dienstplanung, Sicherstellung des hohen Versorgungsstandards und des hohen Einarbeitungsstandards, Weiterentwicklung der Prozesse und Qualität sowie nicht zuletzt: Patientenversorgung. Wir haben uns im Stationsleitungsteam zentrale Aufgaben gut aufgeteilt, so dass uns Zeit für unsere Patienten und Freiraum für eine selbstverantwortliche Gestaltung der eigenen Station bleibt.

Deine Qualifikationen

Eine abgeschlossene Ausbildung GKP, GKKP oder Altenpflege und oder ein Bachelor im dualen Studiengang Pflege sowie eine abgeschlossene Leitungsweiterbildung oder gleichwertige Erfahrungen.

Deine Fähigkeiten

Deine Fähigkeit zur Führung eines Teams wird ergänzt durch Empathie, Entscheidungsfreude, Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent und Offenheit für Neues.

Was bietet das UKE für die Pflege?  

Die komplette Speiseversorgung übernehmen Kolleginnen der Klinik-Gastronomie, Routinetransporte die Klinik-Logistik, Medikamente werden in der zentralen Apotheke gestellt (unit dose), die elektronische Patientenakte erleichtert die Dokumentation erheblich und das Fort-, Weiter- und Spezialisierungsangebot auf dem UKE Campus Pflege steht uns in der Martini-Klinik vollumfänglich offen.

Was bietet das UKE für die Mitarbeiter?

Eine ganze Menge, wovon wir als Tochter des UKE auch profitieren. Mobilität: Vergünstigungen bei öPNV-Tickets, Fahrradleasing Dr. Bike. Körper, Geist, Familie: Gesundheits- , Fitness- und Sportangebote, Kita auf dem Campus, Ferienbetreuungsangebote und vieles mehr. 
Mehr Informationen ... UKE als Arbeitgeber

Last but not least ... die Entlohnung

Analog Entgeltgruppe P13 TVöD/VKA, betriebliche Altersversorgung möglich.  
 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Sascha Günzel, Anja Köster, Jennifer Fischer (Stationsleitungen) und Ingmar Gerbitz

Bei Fragen bitte gern melden!
Pflegerische Klinikleitung Ingmar Gerbitz
 (040 7410-59716  •   i.gerbitz@uke.de


Martini-Klinik im UKE
Gebäude Ost 46 
Martinistraße 52  •  20246 Hamburg
www.martini-klinik.de

Suchbegriffe

Gesundheitspflege, Gesundheitspflegerin, Gesundheitspfleger, Krankenpflege, Krankenpflegerin, Krankenpfleger, Krankenschwester, Schwester, Pfleger, Pflegerin, Krankenhaus, Klinik