Besuch aus Schweden in der Martini-Klinik

Vor drei Jahren wurde ein Preis für die besten Klinik-Nachwuchsführungskräfte in Schweden eingeführt - ins Leben gerufen von Stefan Larsson, Senior Partner und Managing Director der Boston Consulting Group in Stockholm, einem führenden Gesundheitsblatt und einer führenden Headhunterfirma in Schweden. Das Ziel des Preises ist es, junge Kliniker zu ermutigen, Führungspositionen im Gesundheitswesen anzunehmen.

Die Gewinner des Preises waren nun zu Besuch in Hamburg. Organisiert wurde der Austausch von Andreas Ringman Uggla von der Boston Consulting Group. Jens Deerberg-Wittram, Leiter des International Consortium for Health Outcomes Measurement (ICHOM) und Mitautor der Fallstudie "Martini-Klinik: Prostate Cancer Care" der Harvard Business School, begrüßte die schwedischen Gäste und stellte die Studie vor. 

Anschließend wurde die Gruppe in der Martini-Klinik von Prof. Huland, Prof. Heinzer und Dr. Loppow in Empfang genommen. Im stetigen Dialog mit den Besuchern präsentierten Prof. Huland und Dr. Loppow die Besonderheiten der Martini-Klinik. Es folgte eine Führung durch die Räumlichkeiten, bei der die Repräsentanten der Martini-Klinik weiterhin Rede und Antwort standen.

In der Martini-Klinik begrüßen wir derartigen Austausch und freuen uns auf weitere interessierte Gäste.