Lebenslauf Priv.-Doz. Dr. Tobias Maurer

  • 2004 Universitätsabschluss Humanmedizin
  • 2005 Promotion (Magna cum laude), Thema: CpG-DNA Antigen Conjugates: a new class of therapeutics?
    Prof. Dr. Dr. h.c. H. Wagner, PhD (Melbourne), Institut für Medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene der Technischen Universität München
  • 2009 Facharzt für Urologie
  • 2010 Fellow of the European Board of Urology (FEBU)
  • 2014 Erlangung der Lehrbefugnis für das Fach Urologie und Ernennung zum Privatdozenten, Habilitationssschrift zum Thema: Molekulare Diagnostik und Therapie in der Uro-Onkologie
  • 2011 - 2016 Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Urologie der Technischen Universität München, Klinikum rechts der Isar
  • 2017 Leitender Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Urologie der Technischen Universität München, Klinikum rechts der Isar (Direktor: Prof. Dr. J. E. Gschwend)
  • 2018 Leitender Arzt der Martini-Klinik
  • Stipendien: u.a. DFG (Graduiertenkolleg), EAU-AUA Academic Exchange Program, DAAD (Reisestipendien)
  • Preise: u.a. Forschungs- und Innovationspreis für urologische Onkologie (DGU 2017), Preis der Deutschen Gesellschaft für Immuntherapie (DGFIT 2011), Best poster Preise (7x EAU, 1x AUA, 1x ESUI, 1x DGU)
  • Arbeitsgebiet: Gesamtes Gebiet der Urologie mit Schwerpunkt auf medikamentöser, bildgebender und operativer (offen-chirurgisch, minimalinvasiv laparoskopisch und robotisch) Verfahren in der Uro-Onkologie
  • Mitglied der EAU (European Association of Urology)
  • Mitglied der ESUI (EAU Section of Urological Imaging): Associate Member
  • Mitglied der DGU (Deutsche Gesellschaft für Urologie) und DKG (Deutsche Krebsgesellschaft)
  • Mitglied der AUO (Arbeitsgemeinschaft Urologische Onkologie) und Bayerische Urologenvereinigung e.V.