Lebenslauf Dr. Uwe Michl

  • Studium der Humanbiologie an der Universität Marburg
  • Studium der Medizin an den Universitäten Marburg und Frankfurt/Main, Facharztausbildung in Bad Wildungen, Berlin und Hamburg
  • 2003 Oberarzt in Klinik und Poliklinik für Urologie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE)
  • 2007 Berufung zum Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie an den Ruppiner Kliniken in Neuruppin
  • seit 2010 an der Martini-Klinik
  • operativer Schwerpunkt: radikale nerverhaltende Prostatektomie
  • Zusatzbezeichnung Andrologie und medikamentöse Tumortherapie
  • zahlreiche wissenschaftliche Publikationen, vorwiegend über Lebensqualität und funktionelle Ergebnissen nach radikaler Prostatektomie
  • Mitglied der deutschen und europäischen Gesellschaft für Urologie