Ein letztes Gespräch mit dem Operateur

Zwischen dem 4.und 6. Tag nach der Operation sind die Patienten soweit genesen, dass Sie nach Hause entlassen werden können. Sobald der endgültige Befund der feingeweblichen Untersuchung (Histologie) vorliegt, besprechen wir diesen mit Ihnen und erläutern Ihnen das Ergebnis. Bitte haben Sie Verständnis, wenn in manchen Fällen das endgültige histologische Ergebnis bei der Entlassung noch nicht vorliegt. Die feingewebliche Untersuchung in der Pathologie des UKE ist umfangreich und beansprucht etwas mehr Zeit; dafür sind die Ergebnisse aber auch sehr solide und erlauben eine zuverlässige Prognoseeinschätzung Ihrer Erkrankung.

Vor der geplanten Entlassung wird ein Abschlussgespräch stattfinden, in dem Sie noch einmal alle Fragen und Unklarheiten mit dem Arzt besprechen können. Bitte lesen Sie hierfür noch im Vorfeld den Abschnitt über den weiteren geplanten Verlauf in unseren Entlassungsunterlagen, welche Ihnen während Ihres Aufenthalts ausgehändigt werden.