Schon wieder auf den Beinen

Heute sollten Sie zur Anregung des Kreislaufs häufiger aufstehen und auch schon vermehrt über die Station gehen. Sollten die vorher erwähnten Wunddrainagen nicht viel Sekret gefordert haben, können auch diese schon heute entfernt werden. Der Blasenkatheter verbleibt jedoch länger in der Harnblase. Besuch von Familie und Freunden kann in der Martini-Klinik jederzeit empfangen werden.